· 

Was kann eigentlich Unfold?

Die App Unfold ist vor allem für Instagram Stories gedacht und bietet hierfür zahlreiche Templates, Texttools, Fonts und Sticker. In der 2018 gestarteten App findet man 200 Templates aus verschiedenen Sammlungen wie „Film Frames“ und „Scrapbook“ und kann s0 die eigenen Fotos, Videos und Boomerangs aufwerten und dann auch direkt über Instagram veröffentlichen. Die App gibt es zwar kostenlos für iOS und Android zum Download, doch nur in der Bezahlversion kann man den vollen Umfang und alle Template nutzen.

 


 

Unfold+ kostet pro Jahr 21,49€, man kann sich jedoch auch für eine monatliche Abrechnung entscheiden oder natürlich nur die kostenlose Basisversion nutzen. In dieser hat man allerdings eine sehr begrenzte Anzahl an verfügbaren Vorlagen, nämlich nur 10 Stück. Allerdings können auch in der App einzelne Template-Pakete erworben werden, ohne ein Abo abzuschließen.

 

Entscheidet man sich für ein Abonnement, beginnt die jährliche Abrechnung nach einem 7-tägigen Testzeitraum und wird dann jedes Jahr automatisch verlängert. Wenn man sich für ein monatliches Abonnement entscheidet, wird die Abrechnung sofort gestartet und jeden Monat automatisch verlängert. Abonnements verlängern sich automatisch, sofern sie nicht mindestens einen Tag vor dem Verlängerungsdatum innerhalb von 24 Stunden vor dem Ende des aktuellen Zeitraums gekündigt werden. Die Zahlung wird Ihrem Apple ID-Konto bzw. Google Play Account bei der Bestätigung des Kaufs belastet. Man kann das Abonnement verwalten und kündigen, indem man die Kontoeinstellungen im App Store aufruft.

 

Mittlerweile gibt es außerdem auch ein Abo-Modell für Marken und Unternehmen, dieses kann ebenfalls monatlich oder jährlich abgeschlossen werden. Hier erhält man alle Funktionen von Unfold+ und somit Zugriff auf alle Vorlagensammlungen, Bearbeitungswerkzeuge und mehr. Außerdem gibt es das Brand Kit, wo man eigene Schriftarten, Logos, Aufkleber und Farben hochladen kann, um sie in der App zu verwenden. Das Web Stories Feature erlaubt es zudem die eigenen Stories im Internet zu veröffentlichen und mit einem stori.es-Link zu teilen.

 


 

Eine weitere neue Funktion bietet der "Grid Planner". Mit diesem "Instagram-Rasterplaner" kann man schnell herauszufinden, wie der eigene Instagram-Feed mit neuen Instagram-Posts für Besucher deines Profils aussehen wird. Das ist ideal, wenn man Fotos hat, die miteinander verbunden sind, um so ein größeres Bild zu erstellen, oder wenn man einfach nur sicherstellen möchte, dass die Beiträge der Ästhetik des eigenen Profils entsprechen. Gerade für Marken und Influencer spielt die Gesamtästhetik der eigenen Posts eine große Rolle. Der Grid Planner ist derzeit jedoch nur in der iOS-App verfügbar. 

 

Der Rasterplaner funktioniert am besten, wenn man bereits eine große Anzahl von Bildern auf dem Gerät hat, die man auf Instagram veröffentlichen möchte. Dies gibt die größte Flexibilität, denn man kann zu sehen, wie unterschiedliche Anordnungen im Instagram-Raster aussehen. Der Grid Planner ist aber nur für Planungszwecke vorgesehen, und man muss jedes Bild trotzdem einzeln veröffentlichen. Unfold kann die Bilder also nicht direkt über den Grid Planner in großen Mengen auf Instagram veröffentlichen.

 


 

Unter dem Menüpunkt "Studio" (mit dem kleinen Stern direkt auf der Startseite der App) kann man Bilder auch direkt mit den gängigen Werkzeugen in Unfold bearbeiten. Es stehen hier sowohl verschiedene Filter zur Verfügung, als auch Effekte und man Anpassungen bezüglich der Helligkeit, den Kontrasten und weiterem einstellen.

 


 

Unfold verfügt zudem über einen Darkmode, den man mit einem kleinen Schieberegler im Menü an und aus schalten kann, sowie über ein FAQ mit den wichtigsten Fragen und Hilfestellungen (im Menüpunkt "Support"). Die gesamte App ist allerdings nur auf Englisch beschriftet. 

 


 

Zusammengefasst bietet Unfold also fürs Storytelling auf Instagram zahlreiche Features und Möglichkeiten um so die eigenen Instagram Stories zu etwas besonderem zu machen und kreativ zu gestalten. Unfold+ hat hierfür aber deutlich mehr im Angebot als die kostenlose Basisversion. Um Unfold zu testen, lohnt sich der kostenlose Download aber auf jeden Fall!

 

Viel Spaß beim Ausprobieren! ;)

Lea Steger

 

 Randy Morales

Büro Deutschland: Bessemerstr. 82, 10. OG Südturm, 12103 Berlin 

Büro Spanien: Calle Tren Arganda 8, 28032 Madrid

Tel.:  0174 1774488

E-Mail: buero@randy-morales.com