· 

GoPro HERO8 Black

In diesem Blogartikel wollen wir die GoPro HERO8 Black einmal genauer vorstellen. 

Hinter dem Namen HERO8 Black verbirgt sich eine 4K-Digitalkamera von GoPro, die sich vor allem äußerlich und mit neuem Zubehörangebot von ihrem tech­nisch bereits sehr guten Vorgänger, der Hero7, unterscheidet.

 

Die GoPro HERO8 Black ist eine wasserdichte 4K-Digitalkamera mit Hypersmooth-Stabilisierung, Touchscreen und Sprachsteuerung. Die neu gestaltete Form ist kompakter und mit der Befestigungsöse an der Basis können die Halterungen schnell ausgetauscht werden. Eine neue Seitenklappe macht auch den Akkuwechsel noch schneller und das Objektiv ist nun doppelt so stoßfest.

 

Außerdem verfügt die Kamera über drei Stabilisierungsstufen: Ein, Hoch und Boost. So kannst man sich je nach Situation entweder das größtmögliche Sichtfeld sichern oder den Turbo einlegen, um ein qualitativ hochwertiges und geschmeidiges Video zu erhalten. Drei ansteckbare und für ei­nen Aufpreis erhältliche Erweiterungsmodule, sogenannte Mods, können den Einsatzbereich der Action-Cam weiter vergrößern. 

 

 

 

Während einer Aktivität können kinderleicht extrem stabilisierte Zeitraffervideos aufgenommen werden. TimeWarp passt außerdem die Geschwindigkeit auf Grundlage von Bewegungen, Szenenerkennung und Lichtverhältnisse automatisch an. Somit lassen sich Momente 1,5 Sekunden vor und nach der Aufnahme festhalten, um das beste Einzelbild für das perfekte Foto auszuwählen.

 

Live-Streaming klappt mit der neuen Action-Cam in Full HD (1920x1080 Pixel) statt wie bisher in 720p. Den Ton zeichnet die Hero8 mit insgesamt drei Mikrofonen auf.

 

Sowohl die Bedienung der Action-Cam als auch der kosten­lose Smartphone-App (Android und iOS) ist einfach zu handhaben. Das liegt nicht nur am Display, das sehr gut auf Eingaben reagiert, sondern auch an den frei belegbaren Buttons auf dem Startscreen, sodass häufig genutzte Einstellungen schnell erreichbar sind. Die App fungiert als eine Art Steuer-, Update- und Verwaltungszentrale für die GoPro Hero8 Black. Die Übertragung des Live-Bilds via WLAN und Bluetooth dauert dabei nur etwa 0,5 Sekunden. Alternativ lassen sich auch Sprachbefehle aktivieren, die mit „GoPro Foto“ oder „GoPro Video“ die entsprechenden Aktionen auslösen.

 

 

 

Zur Zeit ist die GoPro Hero8 Black im Bundle plus Shorty, Kopfgurt, SD-Karte mit 32 GB und Ersatzakku im Angebot für 479,99 € erhältlich. (Shorty ist eine Verlängerungsstange im Taschenformat mit integriertem Stativ und kann für Gruppenfotos, Selfies und andere schwierige Kamerawinkel auf 22,7 cm verlängert werden.)

 

Alles in allem ist die GoPro Hero8 Black eine qualitativ hochwertige Action-Cam mit vielen nützlichen Funktionen, die gerade Vloggern, professionelle Filmemachern und aufstrebenden Content-Erstellern zahlreiche Möglichkeiten bietet die sogar noch durch schnell einzusetzende Zubehörteile wie Blitzgeräten, Mikrofonen, LCD-Displays und mehr erweitert werden können.

 

Vielleicht ist die Action-Cam ja auch für dich der passende zukünftige Begleiter?

(Um mit der Hero8 Black aufgenommene Fotos und Videos zu sehen, schaut gern bei Randy Morales (@randymoralesofficial) auf Instagram vorbei!)

 

Lea Steger

 

(Bildquelle: GoPro)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 Randy Morales

Büro Deutschland: Bessemerstr. 82, 10. OG Südturm, 12103 Berlin 

Büro Spanien: Calle Tren Arganda 8, 28032 Madrid

Tel.:  0174 1774488

E-Mail: buero@randy-morales.com