· 

Instagram - Kommentare pinnen

Foto von Pixabay
Foto von Pixabay

Kommentare spielen auf Instagram eine große Rolle. Sie geben dir einen Einblick in deine Community und die Möglichkeit, Beziehungen aufzubauen oder Fragen zu beantworten.

Nun kannst du die Kommentare unter deinen Beiträgen pinnen, um negative und gemeine Nachrichten in den Hintergrund zu drängen und unterstützende, hilfreiche Kommentaren hervorzuheben.

Hier erfährst du, worum es sich bei dieser Funktion handelt und wie du sie nutzt.

 

Worum handelt es sich bei der „Instagram Kommentare pinnen“-Funktion?

Instagram hat dieses Jahr schon einige Funktionen veröffentlicht, um negative Kommentare in Angriff zu nehmen, wie zum Beispiel mehrere Kommentare auf einmal zu löschen oder auszuwählen, welche Accounts dich erwähnen oder markieren können.

Die Möglichkeit, Kommentare auf Instagram zu pinnen ist eine weitere Funktion, mit der du nun bis zu drei Kommentare unter deinen Beiträgen auswählen und zu pinnen, sodass sie ganz oben unter all deinen Kommentaren angezeigt werden.

Zwar kannst du nicht deine eigenen Kommentare pinnen, aber strategisch vorgehen und dich mehr auf Kundenbewertungen oder positives Feedback fokussieren.

 

Wie nutzt du die „Instagram Kommentare pinnen“-Funktion?

  1. Gehe auf dein Profil.
  2. Wähle einen deiner Beiträge aus und gehe in die Kommentare.
  3. Suche dir einen Kommentar aus, den du pinnen möchtest.
  4. Wische von rechts nach links, sodass sich folgende Optionen offen:
    • Pinnen
    • Melden/Einschränken/Blockieren
    • Löschen
  5. Klicke den Button mit der Pinnnadel um deinen ausgewählten Kommentar anzupinnen.

 

HINWEIS:

  • Du kannst nicht deine eigenen Kommentare pinnen.
  • Achte darauf, dass du nur 3 Kommentare anpinnen kannst, also wähle diese mit Bedacht aus.
  • Du hast die Möglichkeit einen Kommentar von der Pin-Liste zu nehmen, um einen neuen Kommentar zu pinnen.
  • Wenn du einen Kommentar pinnst, wird die jeweilige Person darüber benachrichtigt

 

Vielleicht findest auch du ein paar interessante und wichtige Kommentare unter deinen Beiträgen, die mehr Aufmerksamkeit unter deinem Post erhalten sollen.

Dafür kannst du nun gerne unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung in die Tat umsetzen.

Viel Spaß dabei!

 

Deine Helen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 Randy Morales

Büro Deutschland: Bessemerstr. 82, 10. OG Südturm, 12103 Berlin 

Büro Spanien: Calle Tren Arganda 8, 28032 Madrid

Tel.:  0174 1774488

E-Mail: buero@randy-morales.com