· 

Individuelle Schriftarten für dein Instagram-Profil

Willst du deine Abonnenten nicht nur mit deinen tollen Instagram-Beiträgen, sondern auch mit auffallenden und fesselnden Beschreibungen zu deinen Beiträgen, Stories oder in deiner Biografie beeindrucken? - Dann solltest du unbedingt weiterlesen, denn hier erfährst du, wo du die perfekten Schriftarten findest und wie du diese auf dein Instagram-Profil bringst.

 

 

5 kostenfreie Schriftarten-Generatoren

  1. IGFonts.io
  2. CoolFont.org
  3. LingoJam
  4. Sprezz Keyboard
  5. Cool Fonts App

So bringst du die Schriftarten auf dein Profil

Individuelle Schriftarten in deine Instagram-Strategie einzubauen, kann sehr hilfreich sein, um dich, deine Marke oder dein Unternehmen hervorzuheben und die Aufmerksamkeit der anderer Instagram-Nutzer zu wecken.

Mit Hilfe von besonderen Schriftarten kannst du besonders wichtige Inhalte in deinen Beschreibungen hervorheben oder diese einfach nur kreativer gestalten.

So geht’s:

  1. Nutze einen Schriftarten-Generator
  • IGFonts.io
    • „Instagram Fonts“ ist ein sehr einfach zu nutzender Desktop-Schriftarten-Generator. Wenn du die Seite öffnest brauchst du einfach nur deinen Text in das entsprechende Feld einzugeben, eine von den vorgeschlagenen Schriftarten auszusuchen und kopiere diese, um sie anschließend auf Instagram einzufügen.
  • LingoJam
    • Auch auf dem Desktop-Schriftarten-Generator „LingoJam“ findest du zahlreiche individuelle Schriftarten, die du für Instagram nutzen kannst.

  • CoolFont.org
    • Wenn du „Cool Fonts“ auf deinem Desktop öffnest kannst du ebenfalls deinen Text in das Eingabefeld schreiben und dir im Anschluss deine Lieblingsschriftart aussuchen. Das Tolle an „Cool Fonts“ ist, dass dir neben den Schriftarten auch individuelle Symbole angeboten werden.

  • Sprezz Keyboard
    • „Sprezz Keyboard“ ist ein Generator mit vielen Schriftarten, den du sowohl in der Desktop-Version nutzen, als auch als iOS App herunterladen kannst.
  • Cool Fonts App
    • Suchst du einen Schriftarten-Generator, den du jederzeit auf deinem Smartphone hast und nicht ständig auf deinem Desktop öffnen musst, dann lade dir die Cool Fonts App, welche für iOS und Android verfügbar ist, herunter.

 

Füge deinen Text auf Instagram ein

Wenn du auf einer der oben genannten Seiten eine Schriftart gefunden hast, die dir gefällt, brauchst du nur den Text zu kopieren und ihn auf Instagram, wo immer du möchtest, einfügen.

Um deine Biografie zu bearbeiten, gehe auf dein Profil, klicke auf „Bearbeiten“ und füge den kopierten Text in das gewünschte Feld ein.

Um deinen neuen Instagram-Beitrag mit einer individuellen Schriftart zu gestalten, füge deinen kopierten Text einfach in das Eingabefeld für die Bildbeschreibung beim Erstellen eines Beitrages ein. 

Wie du einen Beitrag auf Instagram hochlädst erfährst du in unserem Blogartikel „Instagram-Post erstellen".

 

Was du beim Nutzen von individuellen Schriftarten beachten solltest

  • Behalte die Ästhetik im Auge
    • Da es so viele verschiedene Schriftarten gibt, ist es besonders wichtig, dass du dich nicht von jeder noch so außergewöhnlichen und kreativen Schriftart begeistern lässt,  sondern das Aussehen und die Thematik deines Instagram-Feeds im Hinterkopf behältst und die Schriftart dementsprechend anpasst.
  • Sei sparsam
    • Individuelle Schriftarten sind zwar außergewöhnlich, kreativ und helfen dir die Aufmerksamkeit anderer Instagram-Nutzer auf dich zu ziehen, können aber auch, wenn du sie zu viel nutzt, überfordernd wirken. Achte daher darauf, besonders wichtige Stichworte in deinen Beschreibungen mit Hilfe von individuellen Schriftarten hervorzuheben, anstatt deinen ganzen Text in einer solchen zu verfassen.
  • Achte auf die Leserlichkeit
    • Wenn andere Instagram-Nutzer auf deine Beiträge stoßen ist es wichtig, dass sie deinen Text gut lesen können, da sie sonst weiter scrollen und deinen Post überspringen werden. Deshalb solltest du auf jeden Fall gut lesbare und nicht zu verschnörkelte Schriftarten verwenden.
  • Bleibe beständig
    • Sobald du eine Schriftart gefunden hast, die perfekt zu dir und deinem Profil passt, empfehlen wir dir, bei dieser Schriftart zu bleiben und nicht zu oft zwischen verschiedenen Arten hin-und herzuwechseln, um Einheit auf deinem Profil zu schaffen.

 

Jetzt kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen, dich auf den von uns empfohlenen Generatoren umschauen und verschiedene Schriftarten ausprobieren.

Viel Spaß dabei!

 

Deine Helen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 Randy Morales

Büro Deutschland: Bessemerstr. 82, 10. OG Südturm, 12103 Berlin 

Büro Spanien: Calle Tren Arganda 8, 28032 Madrid

Tel.:  0174 1774488

E-Mail: buero@randy-morales.com