· 

Instagram-Story-Trick: Schrift ändern

Vielleicht hast du es schon einmal gehört oder selbst Erfahrungen damit gemacht: Instagram-Stories sind unglaublich wichtig, um auf Instagram erfolgreich durchzustarten. 

Damit deine Stories so viel Aufmerksamkeit wie möglich auf sich ziehen ist es sinnvoll, diese kreativ und lebhaft zu gestalten.

Deshalb erkläre ich dir, unterschiedliche und kreative Schriftarten, die du für die Gestaltung deiner  Story-Elemente nutzen kannst.

 

Regenbogenfarbenschrift oder Farbverlauf

Wenn du deine Story kreativ und bunt gestalten und deinen Text von deinem Hintergrund abheben willst, solltest du unbedingt die deinen Text mit einem Farbverlauf versehen.

Um das hinzubekommen, musst du deinen geschriebenen Text markieren. Halte das Ende der Markierung mit einem Daumen und die Farbleiste unten mit deinem anderen Daumen gedrückt. Ziehe im Anschluss beide Daumen parallel zueinander nach links, um einen Regenbogenfarbverlauf zu erzeugen.

Wenn du deinen Text allerdings mit einem Verlauf aus nur einem bestimmten Farbton gestalten willst, ziehe deinen Daumen schneller über deinen Text und bleibe in der Farbleiste in nur einer bestimmten Farbsektion.


 

Schlagschatten-Effekt

Mit diesem Effekt kannst du einen Schatten hinter deinem Text erzeugen und dieser Effekt ist auch noch supereinfach.

Kopiere deinen verfassten Text oder den Teil, den du mit dem Schlagschatten-Effekt hervorheben willst und füge den kopierten Part an einer anderen Stelle ein und wähle für ihn eine andere Farbe.

Um den Schatten-Effekt zu erzeugen, lege die beiden Texte etwas versetzt übereinander.


 

Color-Blocking

Mit Hilfe des Color-Blockings kannst du einen besonders wichtigen Teil deines Textes mit einer anderen Farbe ab- und hervorheben.

Verfasse dafür einen Text und klicke auf da „A“ links oben, um den Hintergrund deines Textes mit einer Farbe zu versehen. Markiere im Anschluss das Wort oder die Wortgruppe, die du hervorheben willst und wähle für diesen Part eine andere Farbe.


 

GIF-Buchstaben

Eine tolle Möglichkeit, deine Instagram-Stories etwas aufzupeppen, ist, den Anfangsbuchstaben anders als den Rest des Textes zu gestalten, und zwar mit einem GIF.

Nutze dafür die Suchfunktion im GIF-Modus rechts oben und gebe in die Suchleiste deinen gewünschten Buchstaben ein. Nun findest du mehrere schöne, animierte GIF-Buchstaben.


 

Texte und Buchstaben malen

Anstatt einen GIF-Buchstaben an den Anfang deines Textes zu setzen kannst du diesen auch selbst malen, indem du die Mal-Funktion oben rechts nutzt, den Anfangsbuchstaben malst und deinen geschriebenen Text hinter diesen setzt.


 

Instagram-Fonts

Instagram-Fonts ist ein sehr einfach zu nutzender Desktop-Schriftarten-Generator, mit dem du Textschriftarten erstellen, diese kopieren und in deine Instagram-Story wieder einfügen kannst.

Wenn du mehr darüber und über andere tolle Schriftarten-Generatoren erfahren möchtest, schau einfach bei unserem Blogartikel vorbei, in dem wir über individuelle Schriftarten für deine Instagram-Stories sprechen.


 

Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Aufpeppen deiner Instagram-Stories.

Schau auch gern einmal bei unserem Blogartikel vorbei, in dem es darum geht, wie du deine Instagram-Story lebhafter gestalten kannst!

Viel Spaß

 

Deine Helen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 Randy Morales

Büro Deutschland: Bessemerstr. 82, 10. OG Südturm, 12103 Berlin 

Büro Spanien: Calle Tren Arganda 8, 28032 Madrid

Tel.:  0174 1774488

E-Mail: buero@randy-morales.com