· 

Social Media Marketing - Einfach erklärt

 

Ich hatte zwar schonmal vor einer Weile einen ähnlichen Artikel gepostet, aber gerade, finde ich zumindest, ist das Thema sehr aktuell angesichts der Corona-Lage. Viele Menschen arbeiten von zu Hause aus und Unternehmen sind auf ihre Online-Shops und Online_Audience angewiesen, um am Leben zu bleiben.

 

Viele von euch wissen vielleicht noch gar nicht, was Social Media Marketing ist und können es daher gerade gar nicht nutzen.

Also dachte ich mir, ich greife einfach das Thema nochmal auf!

 

unsplash.com
unsplash.com

 

Was ist Social Media Marketing?

 

Diese Frage kann man eigentlich ganz leicht beantworten: Social Media Marketing bedeutet, dass ihr eure Ideen, euer Unternehmen und eure Produkte über die Sozialen Netzwerke vorstellt und vermarktet. Dabei ist es wichtig strategische und taktische Maßnahmen zur Verbreitung von Unternehmensbotschaften, für die Kommunikation zwischen und mit den Kund*innen und für die Generierung von Besucher*innen für eure Websites zu entwickeln und umzusetzen. 

 

Warum Social Media Netzwerke zum vermarkten nutzen?

 

Wie viel Zeit verbringt ihr täglich auf Facebook, Instagram und Twitter? Genau, ich dachte es mir schon. Ihr, genauso wie ich, verbringt einen großen Teil des Tages damit, durch die sozialen Netzwerke zu scrollen und genau weil so viele Menschen diese Plattformen nutzen, ist es nur richtig und auch wichtig sie auch für Marketing Zwecke und Akquise zu verwenden. 

 

Social Media Marketing hilft Unternehmen eine gut funktionierende und stark interagierende Community mit Kund*innen und vor allem mit Interessent*innen aufzubauen. Vor allem wenn man mehrere Plattformen gleichzeitig nutzt, hilft das, Vernetzungen herzustellen und „alle Leute“ ins Boot zu holen. Die eigene Marke oder seine Produkte und Inhalte, z.B. mit Hilfe eines Blogs zu präsentieren und zu zeigen, wie das Unternehmen „tickt“ und auf was Wert gelegt wird ist eine effiziente Weise, um den potenziellen Kund*innen eine Art Backround-Story zu geben und so die Entscheidungsfindung zu unterstützen. 

 

Was meine ich damit? 

Angenommen ich suche nach jemandem der oder die Bilder für eine Hochzeit machen soll. Ich scrolle durch die sozialen Medien (z.B. Instagram, Facebook oder Pinterest) und suche nach „Hochzeitsfotograf*innen“. Ich werde schließlich fündig, sehe Beispiele seiner/ihrer Arbeiten, sehe die Kommentare von zufriedenen Leuten aus seiner Community und kann die Geschichten unter den jeweiligen Bildern nachlesen. Dadurch wird mir dieser Mensch sofort sympathisch und ich kann über sein Profil näheres erfahren indem dort direkt eine Website verlinkt ist. Wenn jetzt der oder diejenige noch einen Blog führt, kann ich die Arbeit, die er oder sie betreibt noch besser nachvollziehen und habe enorm viele Referenzen, um mich für oder gegen diese Person zu entscheiden.

Früher war das anders: Man hat über Bekannte nach Fotografen gesucht oder über Anzeigen in Zeitungen, hatte aber kaum Referenzen. Viel unsicherer. Wenn ich es euch so erkläre ist es eigentlich ganz logisch oder? Vermarktung läuft einfach besser mit besserer Präsentation und vielen Referenzen und durch die Verknüpfung der unterschiedlichen Medien, mit ihren unterschiedlichsten Funktionen ist das schon einmal sicher gestellt.

 

Des Weiteren gibt es dem Unternehmen natürlich eine breitere Reichweite. Je nach definierter. Zielgruppe kann in riesigen Gebieten (deutschlandweit, europaweit, weltweit) Neukunden-Gewinnung betrieben werden. Das Internet macht es möglich. 

 

unsplash.com
unsplash.com

 

Wie funktioniert Social Media Marketing?

 

Effektiv ist es, wenn ihr die Leser, bzw. Leute die einfach eure Beiträge in den Vorschlägen sehen zu euren Follower*innen oder Fans macht. 

Es werden Elemente aus Werbung, Public Relation, sowie Vertrieb und Verkauf miteinander verbunden, damit so viel wie möglich Interessent*innen eurer Zielgruppe (!) auf euch aufmerksam werden. 

Bilder, kurze Videoclips, Livestreams oder auch Beiträge - Lasst euch inspirieren und fragt euch vielleicht selbst einmal, was ihr wann kaufen würdet? Ihr müsst eure Käufer*innen inspirieren und begeistern können.

 

Für welche Unternehmen eignet sich Social Media Marketing?

 

Social Media Marketing eignet sich für alle Unternehmensgrößen. Für kleine und mittelständige Unternehmen ist Social Media Marketing genauso wichtig wie für große Marktführer. Social Media Plattformen sind wichtige Kanäle, um eure Produkte und Dienstleistungen großflächig an eure Zielgruppen heranzutragen und damit eine große Reichweite zu generieren.

 

…und gerade jetzt, könnten die Sozialen Medien und die Internetauftritte vielen Unternehmer*innen über die Krise hinweg helfen!

 

Sollte ich mein Social Media Marketing selbst organisieren oder organisieren lassen?

 

Das kommt auf euer Budget an und darauf, was ihr euch selbst zutraut. Social Media Marketing ist keine Sache, die man auf die leichte Schulter nehmen sollte. Es reicht nicht, einmal in der Woche ein Bild auf Instagram zu posten und einen Beitrag auf Facebook zu teilen, um in die Reichweite zu kommen. Ihr solltet schon viel Zeit und Gedanken da rein investieren, wenn es funktionieren soll.

Wenn ihr diese Zeit nicht habt, ist es vielleicht ganz gut das Ganze jemand anderen, z.B. eine Agentur übernehmen zu lassen. Die wissen meist sehr genau, was die meistens Klicks bringt und wie ihr schnellstmöglich an Neukunden kommt. 

Wichtig ist auch, dass ihr auf euer Budget achtet, ABER daran denkt, dass es sich lohnt in Social Media Marketing zu investieren. Je besser euer Auftritt, je mehr Klicks, desto mehr Kund*innen und desto mehr Geld… Da lohnt es sich schon mal etwas zu investieren! 

Die Agentur kann euch gezielt eine zielgruppengerechte Kommunikation mit Kund*innen und Followern aufbauen. 

 

Auch unser Unternehmen hat sich darauf spezialisiert Online-Auftritte von Unternehmen zu erstellen. Wenn ihr euch durch diesen Artikel etwas ertappt gefühlt habt und noch keine Social Media Auftritte, bzw. Kanäle habt oder ihr nicht sehr zufrieden mit euren jetzigen seid und einfach zu wenig Zeit habt das Ganze selbst professionell auf die Beine zu stellen, schaut einfach mal bei uns vorbei. Ich bin sicher ihr werdet fündig!

 

unsplash.com
unsplash.com

 

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche! Bleibt drin! Bleibt gesund und vor allem: handelt solidarisch!

Anne

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 Randy Morales

Büro Deutschland: Bessemerstr. 82, 10. OG Südturm, 12103 Berlin 

Büro Spanien: Calle Tren Arganda 8, 28032 Madrid

Tel.:  0174 1774488

E-Mail: buero@randy-morales.com