· 

Tik Tok - Was ist das und warum sollten auch Unternehmen diese Plattform nutzen?

Wahrscheinlich hast du schon irgendwann einmal von Tik Tok gehört. Vielleicht kennst du diese App auch schon näher, jedoch nur als Video-Plattform, die von Teenagern genutzt wird um zu aktuellen Hits zu tanzen oder zu singen. Falsch gedacht, denn Tik Tok ist mehr als das. 

Was genau und warum es auch für Unternehmen nützlich ist erfährst du hier!

 

Was ist Tik Tok?

Gegründet im Jahr 2016 ist Tik Tok eine chinesische Video-Plattform, die du dir im App Store kostenlos herunterladen kannst. 

In Deutschland konnte sich Tik Tok erst Ende 2017 durchsetzen, indem es seinen bis dahin größten und bei uns bekannteren Konkurrenten musical.ly kaufte. Seitdem erfreut sich die Plattform an immer mehr Begeisterung und Bekanntheit.


 

Statt wie auf Instagram Bilder zu posten, bietet Tik Tok die Möglichkeit Videos hochzuladen, in denen man zu Musik tanzt, oder seine Lippen zu Liedern oder Filmszenen synchron bewegt.

Dabei entstehen dann oft kreative aber auch lustige Clips, an denen sich andere Tik Tok-Nutzer erfreuen können.  Du kannst also nicht nur deine eigenen Videos, die eine Länge von 15 bis zu 60 Sekunden haben können, erstellen sondern auch viele andere Ideen und Aufnahmen verschiedener Kategorien und Formate von Comedy bis zu kleinen Tutorials, entdecken.


 

Außerdem gilt Tik Tok auch als soziales Netzwerk, da du deine Werke mit anderen teilen und sie auch auf weiteren Social Media-Plattformen, wie Instagram, hochladen kannst. Dort können sie, wie auch auf Tik Tok, geteilt, geliked und kommentiert werden.

So wird es dir ermöglicht, eine breitere Masse an Menschen zu unterhalten, zu informieren oder vielleicht sogar über bestimmte Inhalte aufzuklären.

 

Mit den zahlreichen Spezialeffekten kannst du deine Videos kreativ gestalten, sodass sie so viel Aufmerksamkeit wie möglich auf sich ziehen.

 

Wie kann Tik Tok für Unternehmen nützlich sein?

Du wirst dich jetzt sicherlich fragen, was dir die Nutzer von Tik Tok, die meist nicht älter als 20 sind, für dein Unternehmen bringen.

Nun wenn du es einmal auf Tik Tok weit geschafft hast und eine große Fan-Gemeinschaft aufgebaut hast, kannst du mit deren Hilfe sogar Geld verdienen, indem dir deine Follower in Live-Streams Geld spenden. Aber auch Käufe können von den Tik Tok-Nutzern getätigt werden.

Mit den richtigen Hashtags kannst du viele Nutzer auf dich aufmerksam machen und ihnen kleine Einblicke in den Beruf, den du ausführst geben. Mit dem Hashtag „#Ilovemyjob“ zum Beispiel wird dir das, als auch mögliche Bewerber für diesen Job anzulocken, ermöglicht.


 

Zwar wird bisher nur im Ursprungsland der App, China, ausprobiert, wie man die Plattform für Werbestrategien nutzen kann, doch Tik Tok hat eindeutig Potenzial auch für Unternehmen in Deutschland im Bereich des Marketing interessant zu werden, weshalb diese sich unbedingt näher damit befassen sollten.

Ein Anfang wäre es jedoch schon dein Instagram-Profil und, wenn vorhanden, deinen YouTube-Kanal in deinem Tik Tok-Profil zu verlinken und eine kurze Beschreibung über das, was du tust, hinzuzufügen.

 

Klar ist auf jeden Fall, dass Tik Tok immer mehr an Bekanntheit und Beliebtheit gewinnt.

Deshalb halten wir dich auf dem Laufenden, damit auch du diese Plattform bald für dich und dein Unternehmen sinnvoll nutzen kannst.

 

 

Eure Helen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 Randy Morales

Büro Deutschland: Bessemerstr. 82, 10. OG Südturm, 12103 Berlin 

Büro Spanien: Calle Tren Arganda 8, 28032 Madrid

Tel.:  0174 1774488

E-Mail: buero@randy-morales.com