· 

TikTok erstellen - So geht’s!

 

Nun haben wir dich in unseren letzten Blogartikeln über viele Themen bezüglich der großen Plattform TikTok informiert und dir Tipps gegeben, wie du dich dort besser vermarkten kannst. Natürlich darf dann ein ganz großer Schritt nicht vergessen werden - das Erstellen eines TikToks. Deshalb erkläre ich dir hier Schritt für Schritt wie das geht!

1.

Öffne die TikTok-App.

2.

Klicke auf das Plus-Symbol unten in der Mitte, um in den Kameramodus zu wechseln.

3.

Bevor du ein Video aufnimmst musst du einen Sound auswählen. Tippe dafür oben in der Mitte im Bildschirm auf „Sounds“.  Hier kannst du viele Songs und Trends entdecken, suchen und aus deiner gespeicherten Liste wählen.

4.

Hast du dir einen Sound ausgewählt ist es nun an der Zeit dein TikTok aufzunehmen. Bevor du loslegst möchte ich dir aber noch ein paar Funktionen erklären:

  • Kamera umdrehen: Im Kameramodus befindet sich auf der rechten Seite eine Leiste mit unterschiedlichen Funktionen. Ganz oben in dieser Leiste befindet sich ein Button, mit dem du die Möglichkeit hast, die Kameraansicht zu wechseln.
  • Geschwindigkeit: Darunter kannst die Geschwindigkeit deines TikToks anpassen. Wenn du auf dieses Feld klickst erscheint unten im Bildschirm eine Leiste mit fünf Auswahlmöglichkeiten. Wählst du 0,3x und 0,5x wird dein Video bei der Aufnahme schneller abgespielt, das fertige Video aber im Endergebnis langsamer. Bei 1x wird es in Originalgeschwindigkeit und bei 2x und 3x wird es bei der Aufnahme in Zeitlupe abgespielt, das Endergebnis allerdings schneller als das Originalvideo.
  • Beauty-Modus: Schaltest du den Beauty-Modus an, wird ein Filter über deinen Bildschirm gelegt, um das Gesamtbild etwas aufzuhübschen.
  • Filter: Wählst du die Option „Filter“ werden dir unterschiedliche Filter aufgelistet, die du bei der Aufnahme deines TikToks verwenden kannst.
  • Timer: Der Timer dient zur Hilfe bei Videos, bei denen der Sound zum Beispiel, sobald du den Aufnahmebutton drückst, beginnt, du aber eine kurze Vorbereitungszeit brauchst, um dich vorzubereiten oder richtig hinzustellen. Dabei kannst du auswählen, ob der Timer 3 oder 10 Sekunden andauern soll.
  • Zuschneiden: Manche Sounds musst du vor der Aufnahme zurechtschneiden, kürzen oder den Beginn des Sounds an eine andere Stelle desselben verschieben. All das kannst du machen, wenn du in der rechten Leiste auf „Zuschneiden“ klickst.

  • Effekte: Links neben dem Aufnahmebutton befindet sich die Funktion „Effekte“, mit der du tolle Filter, spaßige Masken oder aufregende Special Effects nutzen kannst.
  • Hochladen: Rechts neben dem Aufnahmebutton kannst du Bilder und Videos aus deiner eigenen Bibliothek hochladen und in dein TikTok einbauen.
  • Unter dem pinken Aufnahmebutton hast du außerdem die Möglichkeit die Länge deines Videos festzulegen (60 Sek./15 Sek.) und TikTok-Vorlagen zu verwenden (MV).

5.

Hast du alle gewünschten Einstellungen getroffen musst du auf den Aufnahmebutton in der Mitte klicken, um die Aufnahme zu starten.

6.

Wenn du die Aufnahme stoppen möchtest, klicke erneut auf den Aufnahmebutton und anschließend auf den Haken-Button unten rechts, um dir das fertige Ergebnis anzuschauen. Ansonsten läuft die Aufnahme bis zum Schluss durch, sodass du dir dein fertiges TikTok anschauen kannst, ohne auf den Button mit dem Haken zu klicken.


7.

Dein TikTok kannst du nach der Aufnahme nun auch noch mit folgenden Funktionen bearbeiten:

  • Filter
  • Clips anpassen
  • Toneffekte
  • Voiceover
  • Zuschneiden
  • Lautstärke
  • Sounds
  • Effekte
  • Text
  • Sticker

8.

Bist du damit fertig, dann klicke auf den Button mit der Aufschrift „Weiter“.

9.

Jetzt kannst du deinem Video eine passende Beschreibung geben, Hashtags hinzufügen, Freunde markieren usw.

10.

Letztendlich kannst du dein Endergebnis entweder in deinen Entwürfen speichern oder es für deine Abonnenten veröffentlichen.


 

Jetzt weißt du wie du Videos auf TikTok erstellst und kannst somit endlich auf der Plattform richtig durchstarten. Schau dir vorher gern noch unsere fünf TikTok-Marketingtipps an, damit du auch den bestmöglichen Erfolg mit deinen Ergebnissen erzielst.

Viel Spaß!

 

Deine Helen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 Randy Morales

Büro Deutschland: Bessemerstr. 82, 10. OG Südturm, 12103 Berlin 

Büro Spanien: Calle Tren Arganda 8, 28032 Madrid

Tel.:  0174 1774488

E-Mail: buero@randy-morales.com