· 

Videos auf Instagram

Bisher diente die Plattform Instagram überwiegend dazu, Bilder zu bearbeiten und diese dann zu teilen. Mit der Zeit hat sich das soziale Netzwerk immer stärker zu einer Videoplattform entwickelt.

Was ihr beim Posten von Videos auf Instagram beachten solltet und wie ihr diese Art von Beiträgen auf der Plattform hochladet, erfahrt ihr hier.

Foto von Unsplash
Foto von Unsplash

 

Unterstützte Videoformate

 

Quellenverhältnis:

  • Instagram-Feed : 16:9; 1:1; 4:5
  • Instagram-Stories : 16:9; 1:1; 4:5; 9:16
  • Instagram-Explore : 16:9; 1:1; 4:5
  • IGTV-Videos : 16:9; 9:16

Videolänge:

  • Instagram-Feed : 1-60 Sekunden
  • Instagram-Stories : 1-15 Sekunden
  • Instagram-Explore : 1-120 Sekunden
  • IGTV-Videos : 15 Sekunden - 10 Minuten

 

Was sollte beachtet werden?

  • Die Videos sollten qualitativ hochwertig sein.
  • Wenn die Videos die maximale Länge überschreiten, dann schneide sie lieber zusammen, als dass das Ende des Videos weggeschnitten wird.
  • Gestalte die Videos interessant, sodass der Zuschauer dranbleibt.
  • Der Ton sollte so angepasst sein, dass das Gesprochene gut verständlich ist und kein Rauschen andere störende Nebentöne im Hintergrund zu hören sind.
Foto von Unsplash
Foto von Unsplash

 

Instagram-Videos erstellen

  • Stelle dir die Fragen:
    • Was willst du mit deinem Video erreichen/kommunizieren?
    • Wen willst du mit deinem Video erreichen?
    • Welche Kernaussagen willst du deinen Zuschauern vermitteln?
      • Packe nicht zu viele Informationen in ein Video, damit du deine Zuschauer nicht überforderst.
    • Wie löst du möglichst viele Interaktionen aus?
      • Beantworte Fragen möglichst schnell und baue „Call-to-Actions“ in deine Videos ein.
    • Welche Art von Videos möchtest du aufnehmen?
      • Hinter den Kulissen
      • Anleitungen (How-To-Videos)
      • Unterhaltungsvideos
  • Nutze Untertitel, damit dein Video auch während ein Nutzer durch seinen Feed scrollt und dein Video zu diesem Zeitpunkt ohne Ton abgespielt wird, die Aufmerksamkeit des Zuschauers auf sich zieht und von Beginn an verstanden wird.
Foto von Unsplash
Foto von Unsplash

 

Instagram-Videos hochladen

1.

Öffne die Instagram-App.

2.

Klicke auf das Plus-Symbol unten in der Mitte auf der Startseite von Instagram.

3.

Wähle aus, ob du ein Video aus deiner Bibliothek/Galerie hochladen oder ein neues Video mit deiner Kamera aufnehmen  möchtest.

  • Video aus Bibliothek/Galerie: Tippe unten links auf „Bibliothek“ (iOS) oder „Galerie“ (Android) und wähle ein Video (Länge maximal 60 Sekunden), das du auf deinem Profil teilen möchtest. Willst du mehrere Videos zugleich hochladen, dann wähle ein Video aus und gehe anschließend auf „Mehrere auswählen“ und suche dir weitere Videos aus deiner Bibliothek aus.
  • Video neu aufnehmen: Tippe unten rechts auf „Video“ und halte den Aufnahme-Button gedrückt. Um die Aufnahme zu beenden, lasse den Button wieder los. Um mehrere Videos aufzunehmen, kannst du den Button nach der ersten Aufnahme erneut gedrückt halten. Auf dem Symbol mit den zwei Pfeilen kannst du zwischen Front- und Rückkamera wechseln.

4.

Klicke rechts oben auf „Weiter“, wenn du ein Video ausgewählt oder fertig aufgenommen hast.

5.

Du kannst nun:

  • Dein Video mit einem Filter versehen.
  • Dein Video kürzen.
  • Deinem Video ein Titelbild geben.

6.

Über dem Video hast du die Möglichkeit den Ton ein- oder auszustellen und das Video etwas heranzuzoomen.

7.

Klicke erneut rechts oben auf „Weiter“, wenn du dein Video fertig bearbeitet hast.

8.

Du kannst nun:

  • Eine Videobeschreibung hinzufügen.
  • Personen markieren.
  • Einen Ort hinzufügen.
  • Dein Video gleichzeitig auf Facebook, Twitter und/oder Tumblr veröffentlichen.

 

Probiert es selbst einmal aus, fangt an mehr Videos auf eurem Profil einzubauen und schaut, wie sich euer Instagram-Account entwickelt.

Viel Spaß dabei!

 

Eure Helen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 Randy Morales

Büro Deutschland: Bessemerstr. 82, 10. OG Südturm, 12103 Berlin 

Büro Spanien: Calle Tren Arganda 8, 28032 Madrid

Tel.:  0174 1774488

E-Mail: buero@randy-morales.com